Was war das für eine Woche?! Eine von den „normalen“ in denen im Grunde nichts normal ist.
So bin ich bei einer H&M-Party gewesen, auf der einem nicht nur die neuesten Teile der Studio-Kollektion präsentiert wird, sonder auch die Möglichkeit gegeben wird sich komplett neu einzukleiden.
Ihr lernt meine Schwester kennen. Sie und ihr Projekt „Virtousec View“ sind übrigens auch der Grund wieso ich wieder auf die Uni gehe.
JP Cooper bringt bei seinem Mini-Konzert jemanden zum Weinen, Carlings lädt zu einer Kollektionspräsentations-Fete und New Kiss On The Blog stößt mit meiner Kamera an.
Jetzt wo ich so drüber nachdenke, war’s dann doch nicht so normal. Aber was ist schon normal in Zeiten wie diesen. Eh nichts!

Hier also mein vierter Vlog … bevor ich meinen Schreibfluss gar nicht stoppen kann.

 

 

Ihr braucht übrigens bei mir nicht schüchtern sein, ich fühle mich nicht gestalked, wenn ihr meinen Channel abonniert. Echt nicht! Klickt einfach den roten Button an und ihr verpasst nie wieder eines meiner Videos.

Titelbild: Conny.at
Share post with: