Nur noch 14 Mal schlafen, bis ich wie Beyoncé Sport machen kann. Spaß, ich werde nie wie Beyoncé Sport machen, dafür macht mir Sport zu wenig Spaß, aber dafür kann ich mindestens genau so gut gekleidet sein wie sie. Die Sängerin hat gestern statt neuer Musik, ihre Sportwear-Linie „Ivy Park“ (benannt nach Töchterchen „Blue Ivy“ 😍) gelauncht, die ab 14.April erhältlich ist.

Nachdem stillen Ende von Beyoncé’s erstem Modelabel „House of Dereon“, kommt jetzt etwas mit etwas mehr Streetcredibility. Leggings, eine reflektierende Jacke, ein transparenter Hoody und noch viel mehr sollen Frauen nicht nur sportlich, sondern auch stylisch beim Fitness aussehen lassen. Das dürfte mit diesen Teilen kein Problem sein.

 

 

Die Kollektion ist ab dem 14.April auf zalando.at erhältlich! Bis dahin verharren wir halt in „irdischer“ Sportswear in „Formation“ im Gym.

Share post with: