Kann mir ‚mal jemand verraten wie man da mithalten soll? In einem Radius von 1 km befinden sich alleine in der Nähe von meiner Wohnung vier (!) H&M Filialen! ihr könnt euch also vorstellen wie oft ich Milch, Eier, Brot und ein Maxikleid kaufen gehe, oder?! Auf dem Weg zu einem dieser H&M Filialen liegt auch noch ein COS, der avantgardistische Bruder des schwedischen Textilriesen. Da finde ich selbst zwar nur eher selten etwas. Dafür kann ich jetzt aber einfach zu Weekday gehen. Nachdem der hippe kleine Bruder von H&M und COS auch nur noch 3 Gehminuten entfernt ist. Seit knapp zwei Wochen gibt es den nämlich jetzt auch schon auf der Wiener Mariahilfer Strasse. The first world struggle is sooo real, wenn man so wie ich leicht shoppingsucht-gefährdet ist.

Immerhin lassen die romantische kleine Schwester &otherstories und der verspielte kleine Cousin Monki noch etwas auf sich warten. Stattdessen wurde IVYREVEL geboren. Ein digitales Modehaus, das wie für mich geschaffen zu sein scheint. Und wenn ich mir das Intro des Onlineshops durchlese, bin ich mir immer mehr sicher, dass ich geliefert bin

 

„Ivyrevel is a digital fashion house, tailored for our GENERATION.We are inspired by urban contrasts, STRONG independent women and by the contemporary now. Drawn by opposites, we’re mixing both uptown and downtown in our collections. Our style is POLISHED, loud and extrovert with feminine silhouettes and ample amounts of attitude.“

Die reden doch explizit von mir und meinen Freundinnen oder?! Schließlich sind die Teile von Ivyrevel größten Teils bezahlbar, stylish, sexy und tragbar. Mit Betonung auf größten Teils. Ein T-Shirt bekommt man hier nämlich schon ab € 35,–, ein Kleid ab € 50,– oder auch einmal ab € 1900,– (wenn es wie das hier mit über 5000 Kristallen bestickt ist).

Das bedeutet also, dass ich mir ab und zu hier etwas gönnen werde. Meistens dann, wenn ich einen schlechten Tag habe oder mir lang genug einrede, dass ich es brauche. Wohlwissend, dass ich nichts davon brauche. Aber #yolo und so, oder?!

 

TitelIvyRevel

 

 

Hier habt ihr einen kleinen Einblick in die Kollektion, von der ich logischerweise fast jedes Teil haben möchte. Leider wird das in diesem Leben nicht mehr passieren. Das weiß meine Bankberaterin zu verhindern und Ivyrevel, denn viele der Teile sind limited editions und somit nur begrenzt erhältlich. Das bedeutet also, dass die Chancen beim Feiern auf jemanden im selben Outfit zu treffen, viel geringer sind als jetzt! Wohoooo!!!!

 

 

[justified_image_grid]

 

 

So sorry, lovely people, aber ich muss jetzt hier aufhören und einen neuen Tab öffnen, um mir ein Outfit zusammen zustellen. Wer weiß wann die nächste Partynacht kommt…

 

Share post with: