FRIENDSHIPGOALS MIT DER HILFE VON SWATCHxYOU

FRIENDSHIPGOALS MIT DER HILFE VON SWATCHxYOU

Geht’s nur mir so, oder versucht ihr auch Jahr für Jahr weniger Nutzloses zu schenken, aber dafür umso mehr Dinge, die von Herzen kommen?!
Unter uns: Ich halte mich für eine hervorragende Schenkerin. Ich bin keine von denen, die schenkt, um sich zu profilieren, sondern viel mehr, um die beschenkte Person möglichst happy zu machen. Und als Profi-Schenkerin habe ich die Erfahrung gemacht, dass das schönste Geschenk Zeit ist. In Wahrheit ist sie unbezahlbar, kostbar und die Möglichkeit viel Schönes miteinander zu erleben und daran zu wachsen. Puh… jetzt wird’s sentimental, gell?! Aber das kann auch was. Jedenfalls bekommen meine engsten Freundinnen eben das von mir – Zeit.
Davon haben wir dieses Jahr nämlich viel zu wenig miteinander verbracht. Und um das noch einmal symbolisch zu untermalen, bekommt jede von den vieren auch eine Swatch-Uhr
Aber nicht eine von den Klassikern, die natürlich auch schön sind, sondern eine die sonst niemand hat. Eine Uhr, die ich quasi eigens für sie kreieren werde.

 

 

SWATCHxYOU macht das möglich, ohne dass ich handwerklich begabt sein muss. Ich weiß jetzt schon, dass sie ausflippen werden, wenn ich ihnen ihre einzigartigen Geschenke übergeben werde. Wenn ich ganz ehrlich bin, rechne ich mit Freudentränen. Einige aus meiner Squad sind relativ nah am Wasser gebaut – mir nicht ausgeschlossen. Also werde ich auch ein paar Taschentücher parat halten.
Es gibt zwar zwölf Templates, aber ich glaube ich weiß schon, wer was bekommt. In Wahrheit muss ich mich nur noch hinter den Laptop setzen, die Website von SwatchXYou öffnen und mit dem Konfigurator, die Uhr „designen“ in dem ich auf den Vorlagen herum schiebe. Dann suche ich noch für jede der Ladies eine Farbe für’s Uhrwerk aus und versehe die (S)watches mit einer persönlichen Nachricht, einem Insider, dem Datum an dem wir uns kennengelernt haben oder den Hashtag, der uns verbindet. Und damit es nicht nur beim dem symbolischen Geschenk bleibt, verschenkt das Christl-Kind ja, ich entwickle ein Alter Ego um die Weihnachtszeit und ja, ich schreibe jetzt hier mal kurz über mich in der dritten Person – auch Gutscheine für eine Wunsch-Aktivität.

 

 

 

 

Ich sehe mich also schon wandern, im Musical sitzen, Lamas streicheln und Gartenarbeit machen. Und obwohl das meiste davon überhaupt nicht mein Ding ist, freu ich mich darauf mindestens genau so sehr wie auf den Moment, wo alle gleichzeitig ihr neuen SwatchXYou-Uhren auspacken, sehen, was ich für sie „designt“ habe und sie hoffentlich dann nicht mehr so schnell wieder abnehmen. Aber jetzt mal ehrlich, wer will schon eine Uhr, die sonst niemand auf der Welt hat, inklusive persönlicher Widmung wieder abnehmen? Richtig! Niemand. Schon gar nicht wegen der Squad-Goals!

 

 

 

GEWINNSPIEL-ALERT

Aber auch bei euch möchte ich mich bedanken und deswegen bekommt einer von euch einen Gutschein für eine SWATCHXYOU. In dem Fall überlasse ich euch das designen und die Message. Tagged auf Instagram unter dem Swatch-Post oder auf Facebook unter diesem Post mit wem ihr am liebsten Zeit verbringt und schon könntet ihr bald stolzer Besitzer einer SwatchXYou sein.

Einsendschluss ist der 28.11. und das Gewinnspiel gilt nur in Österreich.

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Swatch entstanden.