Ich sag’s euch ganz ehrlich? Das ist die Frage, die ich mir in den letzten vier Jahren wohl am meisten gestellt habe. Ganz im Gegensatz zu Mr.Clear, der scheinbar vor nichts und niemanden Angst hat. Wenn der sich mal sicher ist, fährt die Eisenbahn drüber. Wenn ich mir mal sicher bin, müssen wir es nochmal bereden, überdenken, hinterfragen, aufschreiben, dann nochmal hinterfragen und dann erst machen.

So war das auch mit den Meilensteinen unserer Beziehung. Ach, was erzähl ich euch da. So war das auch schon mit dem Beziehung eingehen an sich. Vom Zusammenziehen, Eltern und Freunde von einander erzählen und den anderen Dingen, die eine Relationship auf ein neues Level bringen. Da bin ich auch erst drauf gekommen nachdem ich die Geschichte zu dem Thema in der aktuellen Woman gelesen habe.

 

 

 

Die Serie Mr. & Mrs. Clear entsteht übrigens in Zusammenarbeit mit woman.at und ihr braucht übrigens bei uns nicht schüchtern sein, wir fühlen uns nicht gestalked, wenn ihr unsere Channel abonniert. Echt nicht! Dafür sind sie ja da. Folgt uns allen also ruhig auf Instagram (Markusmir und wenn ihr schon dabei seid – auch gleich Woman.at  Wir freuen uns – außerdem zahlt es mittlerweile auch unsere Rechnungen. Ich bin nämlich jetzt selbstständig, aber das ist eine andere Geschichte…
Share post with: