Vergesst Cara, Taylor und all die anderen Mädels, die zwar Millionen scheffeln, aber noch grün hinter den Ohren sind. Die neuen It-Girls sind weise, etwas faltig, vielleicht nicht mehr so schnell unterwegs und Omis! Allerdings nicht weniger cool. Das lehrt uns die neue Dolce & Gabbana Kampagne für die kommende Spring-Summer-Kollektion.

Die zeigt nämlich zwischen den rassischen Hungerhaken und Milchbubis  räusper… Models drei Grannys, die ihren jungen Kolleginnen um nichts nachstehen. Für ihre spanisch-sizilianisch-inspirierte Kollektion hätten sie wohl keine authentischeren Mannequins finden können, als diese Ladies, die Blumenkronen, Spitzentücher und All-Black-Looks besser rocken können, als sie.

 

 

 

Aber, weil American Apparel das schon vor einer halben Ewigkeit gemacht hat, gibt es von meiner Seite keinen tosenden Applaus. Dafür aber für den La-Isla-Bonita-Flair (viel Spaß mit dem Ohrwurm!), den diese wunderschöne Kollektion versprüht.

 

Share post with: